Waldachfest 2017

Am 22. und 23. Juli 2017 findet wieder das Waldachfest bei den Musketieren statt.

Beginn der Veranstaltung ist am Samstag 17:00 Uhr

Alle Musiker der näheren und weiteren Umgebung sind auch dieses Jahr wieder eingeladen beim Musiker Flashmob in Oberschwandorf teilzunehmen.
Nachdem letztes Jahr die Kuckucks Gugga aus Haiterbach erneut den Preis für „die größte aktiv teilnehmende Gruppe“ bekommen haben, sind alle Vereine und Musikgruppen aufgerufen, den Pokal wieder zurückzuerobern. Es werden auch dieses Mal wie immer die drei größten Gruppen etwas gewinnen.

1. Preis 100,00 € und Wanderpokal

2. Preis 75,00 €

3. Preis 50,00 €

Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall !

Gespielt werden am Samstag um 20:00 Uhr die nachfolgenden Stücke.

Böhmischer Traum, arr. Siegfried Rundel

Bozner Bergsteiger-Marsch, arr. Sepp Tanzer

Auf der Vogelwiese, arr. Franz Bummerl

Wir Musikanten, arr. Kurt Gäble

Unser Schwabenland, arr. Siegfried Rundel

( Bitte entsprechende Noten falls notwendig mitbringen, da es aus Urheberrechtlichen Gründen ( GEMA ) nicht erlaubt ist Kopien bereit zu stellen )

Um für den richtigen Ansatz zu sorgen erhält jeder Musiker der sich kurz persönlich vor Ort anmeldet ein Freigetränk.

Für weitere Stimmung an diesem Abend sorgen dieses Jahr der Musikverein Ergenzingen und der Musikverein Salzstetten. Da es schon fast zum Standard in jedem Festzelt gehört, freuen sich die Musketiere besonders auf alle Gäste die in Dirndl und Lederhosen kommen und für die richtige Athmosphäre sorgen.

Sonntags startet der Tag ab 10:00 Uhr mit dem Gottesdienst im Festzelt zu dem die Gemeinde recht herzlich eingeladen ist. Anschließend werden Sie der Musikverein Gündringen und der Musikverein Ahldorf unterhalten. Auch der BrassClub wird an diesem Tag gegen 14:30 Uhr mit einem Auftritt vertreten sein. Interessierte Kinder und Jugendliche haben dabei auch wieder die Gelegenheit sich unverbindlich direkt bei den Musikern oder dem Dirigenten Branko Herbstreit über die gemeinsame Jugendkapelle des MV Egenhausen und der Musketiere zu informieren.

Die Musketiere Oberschwandorf freuen sich bereits auf das Festwochenende und haben bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein natürlich für das leibliche Wohl bestens vorgesorgt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.